News

Staubli, Kurath & Partner AG feiert sein 25-jähriges Firmenjubiläum. Zu diesem Anlass unternahm das SK&-Team eine 4-tägige Reise nach Hamburg.

In Paradiso TI soll eine neue Seeuferpromenade realisiert werden. Den Wettbewerb hat das Projekt von Studio Vulkan Landschaftsarchitektur, Jachen Könz Architekt und Staubli, Kurath und Partner Ingenieure gewonnen.

SK& führte am 16. Juni 2015 die Fachveranstaltung "Sicherheit und Werterhalt von Bauwerken am Wasser" durch.

Am Samstag, 25. Juni 2016 findet die offizielle Seeufer-Einweihungsfeier in Brunnen statt.

Von 11.00 bis 22.00 Uhr finden diverse Festivitäten am neuen Quai in Brunnen zwischen Seehotel Waldstätterhof und Auslandschweizerplatz statt.

SK& führt am Dienstag, 14. Juni 2016 die Fachveranstaltung "Sicherheit und Werterhalt von Bauwerken am Wasser" im Seehotel Sonne in Küsnahcht durch. 

Am 23. April 2016 wird die die rund 550 Meter lange und 28 Millionen Franken teure Promenade im St. Johann nach dreijähriger Bauzeit eröffnet.

Am diesjährigen Firmenausflug verschlug es die SK&-Crew nach Basel.

SK& führte am 9. Juni 2015 die Fachveranstaltung "Sicherheit und Werterhalt von Bauwerken am Wasser" durch.

Am 7. und 8. Mai 2015 organisierte die Schweizerische Gesellschaft für Oberflächentechnik SGO die 3-Länder-Korrosionstagung 2015 (Schweiz/Österreich/Deutschland).

Die neue Hafenanlage, welche Platz für ca. 330 Schiffe bietet, wurde am 13.9.2014 offiziell eröffnet, eingeweiht und von vielen Interessierten erstmals so richtig bewundert.