Kanton Zürich, Radwegbrücken

Projektstart Juli 2019
Bauherr Tiefbauamt Kanton Zürich
Leistung SK& Projektierung, Ausschreibung, Ausführungsplanung und Bauleitung
Projektbeschreibung In Illnau und in Weisslingen werden insgesamt 7 Radwegbrücken saniert. Die tragende Konstruktion besteht aus Stahl und ist als 1-Feldträger ausgebildet. Der bestehende Holzbelag sorgt aufgrund seiner geringen Lebensdauer für aufwendige Unterhaltarbeiten. Im Zuge der Sanierung wird der Holzbelag durch 10 cm starke Stahlbetonplatten ersetzt. Aufgrund des notwendigen Korrosionsschutzes besteht die verwendete Bewehrung aus Edelstahl.

 

KW 35-2019 | Brücke Bw 296-205 mit neuem Belag

KW 35-2019 | Brücke Bw 296-206 mit neuem Belag

KW 35-2019 | Abbruch Belag Bw 296-205

KW 34-2019 | Brücke Bw 296-207 mit Provisorium

KW 34-2019 | Abbruch Belag Bw 296-206

KW 32-2019 | Montage Betonplatten Bw 296-208

KW 32-2019 | Brücke Weisslingen Bw 180-203 mit Provisorium

KW 32-2019 | Brücke Bw 296-208 mit neuem Belag

KW 32-2019 | Abbruch Belag Bw 296-207

KW 31-2019 | Montage Provisorium Bw 296-208

KW 30-2019 | Brücke Bw 180-201 mit neuem Belag

KW 29-2019 | Abbruch Belag Bw 180-201

KW 27-2019 | Bewehrung

KW 26-2019 | Betonplatten